Bump Style

STYLE THE BUMP | PÜNKTCHEN & LINDGRÜN

 

 

STYLE THE BUMP
Hallo Frühling, hallo Babybauch!

Da sind sie, die ersten warmen Tage des Jahres und was soll ich sagen, ich freu mich über Sonne auf der Haut und frische Luft an den Beinen. Ich trage ja schon immer gern Kleider und Röcke und den Winter überbrücke ich dann gern mit wärmenden Strumpfhosen. Aber ich freue mich jedes Jahr auf die ersten Tage, an denen ich mit nackten Beinen in die Sonne trete und die Kraft des Lichts spüre. So wie gestern.

Für meinen wachsenden Babybauch habe ich mir ein wunderschönes Kleid in einem leichten, frühlingshaften Lindgrün  gekauft. Es ist ganz luftig und kommt in einem Vintage-Look daher. Wenn ich es trage, fühle ich mich direkt schön eingepackt. Gestern habe ich es mit einem Ledergürtel getragen und so ein wenig mehr Form ins Spiel gebracht. Um denn Look ein wenig aufzulockern, habe ich zu dem Kleid noch meine Oversized Strickjacke und meine heiß geliebten Superga Sneaker getragen. Ich mag es.

 

Kleid von Asos
Schuhe von Superga*
Tasche aus den 70ern, Vintage vom Flohmarkt
Strohhut von Asos
Strickjacke von Mango

 

Mehr zum Thema „Style The Bump“ und Looks für Schwangere findet ihr von mir HIER.

* dies ist ein Affiliate, Werbelink

Bump StyleKleidung für SchwangereUmstandsmodeSommerlookSchwangerschaft

 

KOMMENTARE

Dieser Beitrag hat 7 Kommentare

  1. Wie wunderschön, Janina.

    Das Outfit; du, die Fotos im Allgemeinen – alles toll!

    1. Danke schön, liebe Reaktion <3
      So viele liebe Worte, ich freue mich wirklich sehr.

    1. liebe Bianca,

      danke schön. Ich mag die Farbe so gern und dann der Kragen dazu. Das hat irgendwie einen Hauch von Vintage. 🙂

      Ganz ganz liebe Grüße an Dich
      Janina

  2. jetzt hast du mich echt dazu gebracht, im vierten monat unschwanger ein schwangerschaftskleid zu bestellen 🙂 ich hoffe, man kann es auch ohne baby tragen. so schöne bilder von dir!

    1. Liebe Julie,

      jetzt habe ich gerade geschmunzelt. Das hätte ich sein können 🙂
      Mit einem Gürtel geht das eventuell. Ich hab es auch schon mit einem Pulli drüber getragen, als der Bauch noch sehr sehr klein war. Das sah auch ganz gut aus.

      Ganz ganz liebe Grüße an Dich
      Janina

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen