*werbung

 

Der SPEEDPRO MAX AKKUSTAUBSAUGER
im Test!

Ein guter Staubsauger ist Gold wert. Denn ein guter Staubsauger erspart viel Zeit und Arbeit. Seit einigen Wochen ist bei uns der SpeedPro Max Akkustaubsauger von Philips im Härtetest. Drei Kinder, zwei davon klein, ein Haus mit mehreren Etagen und das alltägliche Chaos. Schafft der SpeedPro Max das oder versagt er? Genau damit beschäftigen wir uns heute hier. Wir sprechen über einen Haushalt, wie es ihn überall gibt, über Schmutz jeglicher Art und letztendlich auch über die Stärken und Schwächen vom SpeedPro Max Akkustaubsauger aus dem Hause Philips.

Was sind die Vorteile vom SpeedPro Max Akkustaubsauger,
was kann er und mit welchen Features kommt er daher?

  1. Der SpeedPro Max ist ein Akkustaubsauger und damit kabellos
  2. Langanhaltende Saugkraft dank PowerCyclone Technologie
  3. Leichteres Reinigen durch LED-Beleuchtung an der Düse
  4. Kommt ohne Staubsaugerbeutel aus
  5. Sehr flexible 360° Saugdüse und damit zuverlässigere Reinigung,
    Reinigung auch in der Rückwärtsbewegung
  6. Integriertes Zubehör
  7. 2,7 kg und damit ein Fliegengewicht
  8. Akkulaufzeit bis zu 65 Minuten
  9. Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut
  10. Für alle Untergründe geeignet (Fliesen, Parket, Laminat, Teppich und Polster)
  11. Schönes Design

 

SpeedPro Max Staubsauger

 

 

Praktisch weil kabellos!

Wer in einer großen Wohnung oder gar in einem Haus lebt, kennt das Problem. Ein Staubsauger mit Kabel ist unpraktisch, wenn nicht sogar zum Teil nervig. Der SpeedPro Max von Philips ist ein Akkustaubsauger und kommt daher ohne Kabel daher. Das erleichtert mir die Hausarbeit enorm, da ich flexibel bin und in jede noch so entlegene Ecke komme (ohne den Stecker umstecken zu müssen). Auch das Saugen der Treppen ist seitdem kein Problem mehr. Dieser Staubsauger ist also immer und überall einsatzbereit. Noch dazu wiegt der SpeedPro Max gerade einmal 2,7 kg und ist damit ein echtes Fliegengewicht im Vergleich zu herkömmlichen Saugern. Das Saugen an sich ist damit auch kein Kraftakt mehr.

Die Akkulaufzeit wird mit bis zu 65 Minuten angegeben. Einmal vollständig aufladen dauert etwa zwei Stunden. Aufgeladen wird der Speed Pro Max mit der Hilfe eines magnetischen Ladesystems. Ich habe mal grob geschaut, wie lange ich mit der Akkuleistung hinkomme und es waren etwa 50 Minuten.

 

PowerCyclone Technologie
garantiert langanhaltende und zuverlässige Saugkraft

Der SpeedPro Max Akkustaubsauger reinigt mit der PowerCyclone Technologie Das bedeutet, dass der Staubsauger die eingesaugte Luft in der sogenannten „Zyklonenkammer“  effektiv von dem Schmutz und Staub befreit und diesen dann in den Staubbehälter leitet. Ich habe euch HIERein Video herausgesucht, das die Funktion in Bewegtbild erklärt. Durch die PowerCyclone Technologie wird garantiert, dass die Luft, die wieder „ausgeschieden“ wird sauber ist. Der SpeedPro Max kommt dank seines Schmutz- und Staubbehälters ohne Staubsaugerbeutel aus. Was wiederum Kosten einspart.

 

Staubsauger ohne Kabel

LED Beleuchtung an der Düse
+ flexibler Saugkopf

Der Saugkopf hat integrierte LED-Leuchten, die die Reinigung erleichtern, da kein Schmutz und Staub mehr übersehen wird. Gerade unter Schränken, in dunkleren Räumen oder am Abend ist das eine sehr angenehme und hilfreiche Funktion. Außerdem besticht der Saugkopf mit seiner Flexibilität. Er schafft es in jede Ecke, ist sehr wendig und leicht in der Bewegung. Es braucht weder Kraftaufwand noch viel Aufwand, um wirklich überall alles sauber zu bekommen. Anfangs dachte ich noch, dass die LED-Leuchten eine nette Spielerei seien, aber es ist tatsächlich unheimlich praktisch und auch ein wenig erschreckend, wie viel Staub man ohne dieses Licht doch übersieht. Gerade in dunklen Ecken.

Der SpeedPro Max saugt in alle Richtungen, so auch bei der Rückwärtsbewegung. Damit ist er besonders effektiv und beim Saugvorgang zeitsparend und extra rein.

 

Integriertes Zubehör 

Wer kennt es nicht: Es wird ein neuer Staubsauger (oder ein ähnliches Gerät) gekauft, welches mit Zubehör daherkommt, man räumt das Zubehör weg und sieht es nie wieder. Spätestens dann, wenn man es sucht, findet man es auch nicht mehr. Das ist beim SpeedPro Max Akkustaubsauger deshalb nicht so, weil sein Zubehör bereits integriert ist. Mit jeweils nur einem Handgriff funktioniert man den Staubsauger beispielsweise zum Handsauger um. Alles was man braucht, ist irgendwie am Gerät integriert – das spart Zeit und Nerven, weil so auch immer alles am Mann oder an der Frau ist.

Der SpeedPro Max ist auch immer mit nur einer Hand nutzbar. Zu dem Zubehör gehört eine Wandhalterung für den Sauger, die sich schnell und einfach überall anbringen lässt.

 

Mein Fazit zum
SpeedPro Max Akkustaubsauger von Philips 

Der SpeedPro Max Akkustaubsauger von Philips begeistert mich auf allen Ebenen. Die Handhabung ist einfach, das Gerät an sich mit seinen gerade einmal 2,7 kg leicht und handlich. Kein Kraftakt mehr beim täglichen Reinemachen.

Das Reinigungsergebnis ist sehr gut und überzeugend – und das auf allen Arten von Untergrund. Egal ob Fliesen, egal ob Parkett oder Teppich, nach dem Saugen ist alles sauber. Besonders gut finde ich, dass der Sauger ohne Ladekabel und Staubsaugerbeutel auskommt. Das spart Zeit und Kosten. Besonders begeistert haben mich, und damit habe ich anfangs nicht gerechnet, die LED-Leuchten an der Düse. Damit lässt es sich noch einmal so viel leichter reinigen. Also wirklich eine großartige Sache. Auch der flexible Saugkopf darf nicht unerwähnt bleiben. Dieser ist super, sehr praktisch und eine große Hilfe.

Die Akkulaufzeit ist ok und vollkommen ausreichend. Ich schließe den Akkustaubsauger nach jeder Benutzung wieder an der Ladestation an. So ist er eigentlich immer geladen und startklar.

Der Auffangbehälter scheint auf den ersten Blick ein wenig klein. Da hatte ich auf den ersten Blick bedenken, ob das für uns und all die Krümel, den Staub und Dreck, der hier tagtäglich aufschlägt, ausreichen würde. Aber ja, er reicht aus. Auch ihn leere ich einfach nach jedem Gebrauch.

Das Preis- Leistungsverhältnis ist super.

Ich habe jetzt länger überlegt, ob und welchen Kritikpunkt ich hätte. Aber da ist tatsächlich keiner. Nicht einer. Deshalb gibt es für mich an dieser Stelle einen dicken Daumen nach oben! Ein Gerät, das absolut effektiv ist und dabei auch noch hübsch ausschaut – deshalb gibt es an dieser Stelle von mir eine Kaufempfehlung.

 

Speed Pro Max

 


Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Menü schließen