GELESEN // CALENDER GIRL, VERFÜHRT // EIN EROTISCHER ROMAN

*Dieses Buch wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Calender Girl – verführt //
Ein Jahr voller Leidenschaft

Ich habe da heute mal ein Buch im Gepäck. Ein Buch, von einer Frau für Frauen. Nein, kein Beziehungsratgeber und nein, auch kein Kochbuch. „Calender Girl, verführt“ von Audrey Carlan, das ist ein Buch, welches die Ohren zum glühen bringt und einem rosa Wangen zaubert. Ein Buch, das an Erotik kaum zu übertreffen ist. Und obwohl Erotik in diesem Buch eine große Rolle spielt, schleicht sich auch die Liebe ein. Manchmal zart, manchmal derb. Ein erotischer Liebesroman, das ist „Calender Girl – verführt“. Und hier meine Review dazu.

„Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals – leichtverdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr. Januar…“

„Ist „Calender Girl, verführt“ nun das neue Shades of Grey?“ frage ich meine Freundin und sage weiter, „weil wenn ja, dann brauchst du mir damit nicht kommen, mag ich nämlich nicht!“. Ne, Shades of Grey war nichts für mich. Es ist sogar so, dass ich nie über das erste Buch hinaus gekommen bin. Ja, ich habe nicht einmal die Hälfte des Buches geschafft. Es war mir zu lahm, zu hausmütterlich, ich konnte den Hype einfach nicht verstehen, so null und gar nicht. Und dann lag der erste Teil „Calender Girl“ in meinem Briefkasten. „Verführt“ heißt er, und ich hatte keine Ahnung, was mich erwartet. Meine Freundin wusste da mal wieder mehr. „Lies es einfach!“, sagte sie und ich tat es. (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen

Cookie-Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unterHilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Google Analytics und Facebook Ads helfen uns diese Website am Laufen zu halten. Bist du damit einverstanden, dass wir dafür Cookies verwenden? (du kannst deine Entscheidung jederzeit widerrufen):
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück