MEIN WOCHENENDE IN BILDERN | MÄRCHENHAFT IN DRESDEN & KLÜGER IN BERLIN

 

MEIN WOCHENENDE IN BILDERN
|| märchenhaft in Dresden & klüger in Berlin ||

Mein Wochenende fängt am Freitag und in Dresden an. Schon einmal war ich mit Henry und Mimi im Bauch in Dresden und war direkt sehr begeistert von dieser wunderschönen Stadt an der Elbe. Heute bin ich zurück in Form einer Pressereise und bin hin und weg. In der Früh brechen wir Richtung Moritzburg auf und verbringen einen wunderschönen Tag im Schloss und in der Umgebung. Die Sonne scheint und als sie unter geht, legt sich der Nebel über die Felder. Magisch und friedlich schaut das aus. Bei einem kurzen Spaziergang an einem der Seen bleibe ich stehen und muss es auf mich wirken lassen. Diese Farben, dieser Frieden, so kraftvoll und beruhigend. Während ich da so stehe, denke ich bei mir, dass ich gern mal wieder ein Wochenende auf dem Land oder am Meer verbringen möchte. (mehr …)

Weiterlesen

MEINE HAUSGEBURT | MEIN WEG ZUR SELBSTBESTIMMTEN GEBURT | TEIL 1

 

Meine selbstbestimmte Geburt
zu Hause,
eine Hausgeburt – Teil 1

Ihr Lieben,

ich nehme euch ein Stück weit mit auf meiner Reise zu einer selbstbestimmten Geburt, die eine Hausgeburt war. Für mich war der richtige Weg die Hausgeburt. Das fühlte sich einfach nur gut und richtig an, und war dieses Mal auch irgendwie so vollkommen selbstverständlich.

Jetzt, nachdem ich diese Erfahrung machen durfte, kann ich für mich sagen, es war genau so perfekt. Für mich. Nicht für dich, nicht für irgendwen, nur für mich. Denn jede Frau muss und soll ihren ganz eigenen Weg gehen und eine selbstbestimmte und schöne Geburt ist natürlich genau so in einer Klinik oder in einem Geburtshaus möglich. Für mich aber ist dieser Weg der richtige gewesen und ich kann jetzt sagen, ich würde es wohl immer wieder so machen.

Mein Beitrag soll nicht missionieren. In keinem Fall. Es ist meine Geschichte. Unsere Geschichte von meiner Hausgeburt. Und ich teile sie mit euch. (mehr …)

Weiterlesen

DEN BABYBAUCH HÜBSCH & GÜNSTIG VERPACKEN, TIPPS & TRICKS + ZWEI STYLE THE BUMP LOOKS

*Anzeige

 

Den Babybauch hübsch
& günstig verpacken,
Tipps und Tricks! +
2 „Style the Bump“ Looks für jeden Anlass

Hübsch mit Babybauch geht nicht? Geht doch, sage ich. Und  das  sogar ganz einfach und ohne ein Vermögen für Schwangerschaftskleidung auszugeben. Denn theoretisch braucht es dafür nur ganz wenige Basic-Teile in Sachen Umstandsmode. Am besten greift man auf ein paar schlichte Alleskönner zurück, die sich gut und gern mit anderen, bereits existierenden, Teilen aus dem heimischen Schrank kombinieren lassen. Hier achtet man am besten auch darauf, dass man Farben wählt, die unauffällig und damit gut kombinierbar sind. (mehr …)

Weiterlesen

BABY BUMP UPDATE SCHWANGERSCHAFTSWOCHE 30 & WARUM ICH EINFACH DA STAND UND WEINTE

 

Baby Bump Update,
Schwangerschaftswoche 30
& wieso ich einfach da stand und weinte!


Wie weit bin ich?

Seit heute in der 30. Schwangerschaftswoche und ich finde, das ist völlig absurd. Saß ich doch gefühlt erst vor wenigen Wochen am Flughafen in Mexiko auf der Damentoilette und starrte auf den Schwangerschaftstest. Und jetzt bin ich schon ein Bauch auf zwei Beinen. Alles geht jetzt so unfassbar schnell und ich bin irgendwie noch gar nicht bereit dazu. Heute überkam mich das erste Mal so richtig Panik, dass ich noch nicht beriet bin. Nicht gut vorbereitet. Ich kann es nicht erklären. Aber wir haben bisher fast ausschließlich genossen und leben ziemlich im Jetzt und nicht im Morgen. So langsam muss ich in Sachen Vorbereitung dann wohl doch in die Hufen kommen. Ende Mai habe ich meinen nächsten Termin mit der Hebamme und dann geht es so allmählich schon ins Eingemachte. Alles wird vorbereitet.
(mehr …)

Weiterlesen

BABY BUMP UPDATE // SCHWANGERSCHAFTSWOCHE 29

 

Baby Bump Update,
Schwangerschaftswoche 29!


Wie weit bin ich?

Hallo 8. Monat, hallo 29. Schwangerschaftswoche. Jetzt geht es ans Eingemacht. Der Bauch wächst unaufhaltsam, das Baby spielt und übt eifrig in meinem Bauch und generell bin ich seit letzter Woche an einem Punkt angekommen, an dem ich ein wenig hin- und hergerissen bin. Einerseits möchte ich die Zeit anhalten und alles genießen, da es ja auch vermutlich das letzte Mal sein wird und dann gibt es da diese Momente, in denen ich jetzt denke: „Hey, es ist jetzt teilweise echt beschwerlich. Wie soll ich das noch 11. Wochen aushalten!“. Momentan ist das wie Achterbahn fahren.

Hallo Dickbauch, Gewicht?

In dieser Woche habe ich mich nicht gewogen. Aber ich spüre, dass ich ordentlich zugelegt habe und die ersten bleibenden Wassereinlagerungen machen sich bemerkbar. Selbst Henry sagte gestern, dass man es jetzt sieht. Ich spüre es an den Beinen und an den Armen, alles ist irgendwie voluminöser. Und mein Gesicht: Aktuell habe ich das Gefühl, es ist wirklich sehr rund. (mehr …)

Weiterlesen

PSSST… WIR MÖCHTEN EUCH EIN KLITZEKLEINES GEHEIMNIS VERRATEN!

Fotos von Leni Moretti Photography
www.lenimoretti.com

Psssst… Wir möchten euch etwas erzählen.
Ein klitzekleines Geheimnis.

Pssst… Wir möchten euch etwas erzählen!

Als ich den positiven Schwangerschaftstest in der Hand hielt, wusste ich sofort, dieses Mal mache ich es anders. Das war so ein Bauchgefühl und obwohl es nur ein Impuls war, fühlte er sich direkt richtig und klar an. Meine Entscheidung kam also aus meinem tiefsten Inneren, aus voller Überzeugung. Und jetzt, Monate später, ist da dieses Gefühl von Glückseligkeit. Denn ich habe ganz instinktiv die richtige Entscheidung für uns getroffen. Mehr Bauchgefühl, mehr Vertrauen in mich und meinen Körper, eine tolle Hebamme, die mich engmaschig betreut plus die zwei großen Untersuchungen durch einen Gynäkologen / Spezialisten. Das fühlt sich toll an und selten habe ich so in mir geruht. (mehr …)

Weiterlesen

MODE FÜR SCHWANGERE // KLEINES SCHWARZES LÄSSIG GESTYLT

 

Style the Bump:
Kleines Schwarzes für den Babybauch,
lässig gestylt für jeden Tag!

 

Ein schwarzes Kleid, Chucks und zur Not noch eine lässige Jeansjacke dazu, fertig ist der Look. Ziemlich einfach und entspannt, aber dennoch schön – wie ich finde. Generell kann Mode für Schwangere so schön sein. Man muss nur wissen, wo man suchen muss.

Vor einigen Wochen entdeckte ich dieses schöne schwarze Kleid bei Asos Maternity. Es ist stretchig, wächst vermutlich bis zum Schluß mit, hat eine tolle Länge und zaubert ordentlich Kurven. „Mag ich“, dachte ich und klickte auf „bestellen“. Seitdem ist das kleine Schwarze hier heiß geliebt und wird häufig getragen. Ein echtes Wohlfühlkleid. Tagsüber kombiniert mit Sneakern, Chucks oder Supergas und am Abend auch herrlich mit eleganten Schuhen oder High Heels {sofern man sie noch tragen kann oder mag}. (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen

Cookie-Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unterHilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Google Analytics und Facebook Ads helfen uns diese Website am Laufen zu halten. Bist du damit einverstanden, dass wir dafür Cookies verwenden? (du kannst deine Entscheidung jederzeit widerrufen):
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück