WAS WIRKLICH WICHTIG IST!

Werbung     Was wirklich wichtig ist! Eigentlich kann man die Dinge, die wirklich wichtig sind, an einer Hand ablesen. Gesundheit ist so etwas, was wirklich wichtig ist. Liebe. Zeit – mit den Kindern, Eltern, Großeltern oder Freunden. Eben mit den Menschen, die einem am Herzen liegen oder die einem…

Weiterlesen

WINDELN FÜR KLEINE WELTMEISTER & GUTES TUN MIT LILLYDOO

*Werbung WINDELN FÜR KLEINE WELTMEISTER & WIE MAN DAMIT GUTES TUT! Tooooooooor! Ob wir uns in diesem Jahr einen weiteren Stern erspielen? #WindelnfürWeltmeister Endlich, wir stecken wieder mittendrin im Fußball-Weltmeisterschaftsfieber. Gefühlt hat ganz Deutschland auf die WM in diesem Jahr gewartet und nun ist es endlich soweit. Und schöner könnte…

Weiterlesen

MIR GEHT EIN LICHT AUF | LET’S TALK ABOUT… ÖKOSTROM!

*Anzeige   Mir geht ein Licht auf! Let's talk about... Ökostrom Heute vor 25 Jahren. Während alle Welt die unkomplizierte Plastiktüte feierte, waren meine Eltern die mit dem Jutebeutel. Im besten Fall stand dann etwas wie "PEACE" oder "Atomkraft, nein danke!" drauf, im schlechtesten Fall "Fuck Capitalism". Und sie waren…

Weiterlesen

ACH MAMA | ÜBER MAMALIEBE & BEDINGUNGSLOSIGKEIT + GESCHENKE / VERLOSUNG

*Werbung

 

Ach Mama
– über Mamaliebe und absolute Bedingungslosigkeit
+ Verlosung

21 Jahre war ich alt, da hielt ich mein erstes Kind in meinem Armen. Dieses klitzekleine Bündel Liebe. Mein kleines Menschenskind. Zerknautscht, die Haut so zart und rosig, wie sie nur bei Neugeborenen ist. Mein Baby, mein Kind – dachte ich und betrachtete dieses kleine Mädchen, das auf meiner Brust lag. Alles an ihr war perfekt. Ich starrte sie an und in mir brach ein Sturm der Gefühle los. Vergessen der Schmerz der Geburt und das binnen Sekunden, vergessen all die Strapazen der letzten Monate. Alles fühlte sich an wie in einer Blase. (mehr …)

Weiterlesen

FAMILIENGESCHICHTEN | DAS GANZ BESONDERE FOTOBUCH VON ONCE UPON

*Anzeige

 

 

|| Familiengeschichten ||
Das ganz besondere Fotobuch mit Once Upon

 

Mimi, sag mal, woher kommt eigentlich dein kleiner Bruder?

Mamas Bauch!„, antwortet sie, „der war in Mamas Bauch. Er ist cooool und noch klein. Und er weint manchmal. Manchmal viel.„.

Wenn man Mimi fragt, wie sie ihren kleinen Bruder findet, dann sagt sie meistens eines: cool. Ein Wort, das sie aus dem Kindergarten mit Heim gebracht oder sich von ihrer großen Schwester abgeschaut hat. Sie liebt ihren kleinen Babybruder. Mit jeder Woche wird die Liebe mehr und die Beziehung zwischen den beiden inniger. Heute Vormittag erst, als sie aus der Krabbelgruppe zurückkam, drückte sie ihn ganz herzlich, gab ihm einen Kuss und flüsterte, dass er ihr bester Freund wäre. Als Mama geht mir da natürlich das Herz auf. Es sind die vielen kleinen Momente in meinem Mamaalltag, die so rührend schön sind, dass ich sie am liebsten für immer festhalten möchte. (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen