Outfit: LITTLE MISS SUNSHINE

dress and shoes – zara kids / purse – louis vuitton / bracelets – berlin flea market
Einen wunderschönen Samstag wünsche ich euch, ihr Lieben!
Darf ich vorstellen: little Miss Sunshine. Heute ist wieder einmal einer dieser Tage, an denen ich vor Stolz platze. Kennt ihr das? Die Liebe zu diesem Sonnenschein ist einfach gar nicht in Worte zu fassen, das geht einfach gar nicht und wie stolz ich auf dieses kleine große Wesen bin. Ich sage es immer wieder, Kinder sind der Sinn des Lebens und sie bereichern das eigene Leben so sehr. Es kommt mir vor, als wäre Anna noch letztes Jahr ein kleines süßes glatzköpfiges Baby gewesen – doch nun ist sie schon so groß. Am liebsten würde ich die Zeit anhalten, denn wenn es so weitergeht, dann ist sie spätestens übermorgen flügge und zieht in die weite Welt, um diese für sich zu erobern. 
Nun gut – genug geschwärmt, von dem zauberhaften Mäusekind!
Habt einen schöne Tag.
Janina

KOMMENTARE

Dieser Beitrag hat 27 Kommentare

  1. Bleibt die Frage ob ein Kind in dem Alter eine Louis Vuitton braucht. Es ist schön dass du dein Kind liebst, das tut fast jede Mutter, aber deine Leser interessiert das eher weniger.

  2. ich freu mich immer so wenn du über klein anna schreibst, ganz liebe grüße an euch 🙂

  3. Hat das kleine Mädechen da eine Louis Vitton umhängen? o.O

  4. Das wirklich ein kleines Sonnenscheinchen. Ich denke mal so ein Kind zuhaben lässt sich nicht nur dem Glück zuschreiben, sondern auch auf die mütterlichen Qualitäten zurückzuführen. Du kannst sicherlich auch mal stolz auf dich selber sein 🙂

    Liebste Grüße aus Frankfurt!

  5. Das glaube ich kaum! Wenn es für dich nicht von Interesse ist, dann bist du definitiv falsch hier und ich kann dir nur raten, dich zukünftig auf andere Blogs zu konzentrieren. Nicht wahr, Julia?! 😉

  6. Danke Dir. Manchmal kann ich einfach nicht anders! 🙂

    Ganz ganz liebe Grüße zurück
    Janina

  7. Ach, so liebe Worte. Vielen vielen lieben Dank! <3

    Ganz liebe Grüße aus dem Norden nach Frankfurt
    Janina

  8. tschakka janina, der hast es gegeben 🙂

  9. Ich finde es wunderschön wie du über deine kleine schreibst.
    Es ist wirklich eine kleine, goldige Maus.
    Ich möchte auch mehr darüber lesen, weiter so. 🙂

    Ganz liebe Grüße

  10. Halloechen Janina.
    Kinder bereichern wirklich das Leben.
    Anni ist so süß.
    Ob Kinder Marken Produkte brauchen liegt im Augen des Betrachters.
    Mein Mann verdient sehr gut und wir erfüllen unseren Kindern viele Wünsche weil wir unsere Kinder lieben.
    Trotzdem gibt es auch gewisse Grenzen um den Kindern zu zeigen dass man nicht alles im Leben geschenkt bekommt.
    Ob ein Kind jetzt eine LV Tasche braucht oder nicht ist nicht die Frage wert.
    Jede Familie ist verschieden.
    Und Kandidatin (1) ist sicher nur neidisch. Wie so viele auf dieser Welt.
    Genießt eure Zeit.
    Ich drück euch ganz herzlich 🙂
    Lg aus Bayern Julia
    (Nicht die vom 1. Kommentar – es gibt auch nette Julia's)

  11. etwa der tofu essende Kegelkopf aus Berlin? Deine kleine ist so süß:) ist das ihr smartphone. Geniesst den sonnigen Sonntag

  12. Wenn das wirklich der Wasserkopf mit den Schlitzaugen ist, dann ist das mehr als krank…lass dich von sowas nicht stressen… Du und deine kleine Familie ihr seit toll freu mich immer über Bilder von klein Anna 🙂

  13. Ich liebe es wie du über Anni schreibst. Sie ist wirklich ein Sonnenschein 🙂

  14. Ist das wirklich deine Tochter? Du siehst so jung aus…:)

  15. Ja, das ist meine kleine große Anna! 🙂

    Danke Dir. Ich habe sie auch sehr früh bekommen, mit gerade einmal 21 Jahren.

  16. Danke Dir, wie lieb!

    Sie gehört ja zu meinem Leben, natürlich schreibe ich ab und an auch etwas über sie. Manchmal überkommt es mich einfach! 🙂

    Ich sende dir ganz ganz liebe Grüße
    Janina

  17. Liebe Julia,

    danke für deinen Kommentar! 🙂

    Als Anni ein Baby war, habe ich anfangs doch sehr viel Markenkleidung gekauft. Spätestens mit dem Kindergarten hat das aufgehört. Denn sie wachsen einfach viel zu schnell und sie spielen eben – da geht einfach auch mal was kaputt. Nicht selten. So allmählich fängt es in der Schule und im Freundeskreis an, dass die Kinder selbst schon schauen und gewisse Marken haben möchte. Ich unterstütze das seltenst. Die Tasche gehört mir und Anni durfte sie mal kurz tragen – wie Mädchen eben sind, wollen sie häufig gern wie die Mama sein.

    Mir wurde stets vorgelebt, dass man nichts 'geschenkt' bekommt, sondern dass es Fleiß und Disziplin benötigt. So arbeite ich seit meinem 14. Lebensjahr immer wieder und wenn Anni dann bald in das Alter kommt, in dem die Wünsche größer werden, dann werde ich es so halten wie meine Eltern – dass man etwas dafür tun muss. Ich denke, das hilft den Kindern im späteren Leben auch einfach. Wie oft muss ich schlucken, wenn ich die jungen Leute heute sehe, die teilweise völlig weltfremd sind.

    Darf ich fragen wie alt deine Kinder sind?

    Ich sende dir die allerliebsten Grüße in das wunderschöne Bayern
    Janina

  18. Sie nervt !!! wie kann man so böse sein ? Anni schaut entzückend aus 🙂 ich hab damals auch die teuren und sehr feinen Kleider meiner Mama ausprobiert sowie Schuhe, Taschen und wertvollsten Schmuck. Und wenn ich erst an die Chanel Lippenstifte und Lacke denke, die ich vermahlt habe (vor allem, weil ich mir das heute alles auch selbst erarbeite)… Das gehört halt auch zum Kind sein. 🙂
    Dem Fräulein Nr1 geht es doch nur darum ihre schlechte Laune und ihr Unglück anderen aufzuzwingen, gut dass dies nicht funktioniert. Und hinzu kommt, wer sich selbst teure und schöne Dinge finanzieren lässt, sollte nicht mit dem Finger auf andere zeigen. Peinlich ! Lieben Gruß aus Berlin

  19. miss schweinsauge eben… die ist nur neidisch, ganz schwache Person, vielleicht sollte sie mal was ungesundes und Schoki essen, ist gut für die Laune……

  20. wennn das wirklich die ist, die immer mit Sonnenbrille vor dem Spiegel in der Wohnung steht, weil sie sich für ihre Schlupfäuglein schämt, dann lach da drüber, du bist 1000000 hübscher als sie und mehr Stil hast du allemal und deine kleine ist ja wohl mega süß

  21. Ich finde es auch nicht schön wenn Menschen solche Kommentare unter so liebevoll geschriebene Texte von dir schreiben. Gerade weil Anni so ein niedliches Freude strahlendes Kind ist. Allerdings habt ihr keine Ahnung wer dort oben es nötig hat dich schlecht zu reden, also vorsichtig mit falschen Anschuldigungen.
    Zu deinem Post lebt Anni eigentlich lieber in Hannover oder HH? Möchtest du nach deinem Studium ganz hochziehen ?
    Liebe Grüße Judith 🙂

  22. Tolle Bilder!
    Die Louis Vuitton passt perfekt, zu dem süßen Outfit! 😉
    Die Nörgler und 'bösen Menschen' sind wohl nur neidisch.
    Anni ist allerliebst :))

    Liebe Grüße,
    Chiara

  23. Liebe Janina,

    deine Anni ist wirklich eine zuckersüße und bildschöne junge Dame, und du hast allen Grund, stolz auf sie zu sein! Ich bewundere dich dafür, wie du Studium/Kind/Job/Beziehung/Haushalt/Blog etc. unter einen Hut bekommst – du wirkst immer so ausgeglichen und fröhlich!

    Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen