MIDI – IMMER, IMMER, IMMER MIDI
– (m)ein Lieblingsrock und mein glücklichstes Lächeln

Dass Midi total mein Ding ist, das wisst ihr. Seit Jahren ist die Midi-Länge meine erste Wahl. Ich mag es einfach so unfassbar gern und mit einem Kleid oder Rock in Midi ist man direkt angezogen. Das wirkt fast immer elegant oder zumindest angezogen. Ich als Frau fühle mich in Midi gut und bin schön eingepackt.

Als ich Anfang des Jahres in NYC an einem großen Anthropologie Store vorbeikam, konnte ich nicht anders und musste kurz anhalten und einkehren. Seit einigen Jahren bewundere ich die schöne Auswahl des Labels auf amerikanischen Blogs. Denn Anthropologie kann nicht nur wunderschöne, wertige Kleidung – die haben auch eine traumhaft schöne Home-Auswahl. Und so stand ich im Februar mit strahlenden Augen in dem Store in NYC und wünschte mir, einfach alles einpacken zu können. Das ging natürlich nicht. Aber es durften doch ein paar Kleinigkeiten mit und zu meinem Glück war gerade Sale-Sale-Mega Sale. Auf dem Weg zur Umkleide fiel mir dann dieser wundervolle rote Rock in Midilänge in die Hände. Die Struktur , diese satte Farbe – der Rock war so durch und durch meins und als ich ihn dann in der Umkleide anprobierte, wusste ich, der muss mit. Unbedingt. Seitdem trage ich ihn mit ganz viel Freude und jedes Mal, wenn ich ihn aus meinem Schrank hervorhole, werden die schönen Erinnerungen wach. Dieser Rock ist ein echtes Lieblingsteil geworden. Ich bin gespannt, wie ich ihn im Herbst kombinieren werde.

Auch in die Toskana musste mich der Midirock begleiten. Ist ja klar. Wo würde er schöner aussehen, als in Bella Italia und der Toskana. Kombiniert habe ich ihn hier ganz simpel mit einem schwarzen Top, meinen flachen Sandalen und meinem glücklichsten Urlaubs-Lächeln.

…und da ich diesen simplen Look so schön finde, möchte ich heute mit euch teilen!

 

Rock von Anthropologie (ähnlich in Creme)
Oberteil von Gina Tricot
Schuhe von Zara

 

Ganz liebe Grüße,
deine Janina

Oh Mom StyleMidilänge RockBlog HannoverMamablogSienaMamablogMidirock Rot


Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Super schönes Outfit 👍dir ist im Text zweimal statt Midi das Wort Mini reingerutscht

    Liebe Grüße und gern wieder mehr Outfit beiträge

    1. Liebe Sina,

      ich danke dir, da schaue ich doch fix nochmal. <3

      Ganz liebe Grüße und ja, es wird nun wieder mehr Mode geben. : )

      Janina

  2. Und auf den Bildern ist dir ein paarmal der BH-Träger runtergerutscht. Sieht nicht sehr professionell aus.

    1. Liebe Bianca,

      es war wirklich so schön. Wir wären allesamt am liebsten einfach noch geblieben. 🙂

      Ich mag Midi auch sehr sehr gern. Es ist auch einfach eine Länge, in der man sich so wohl fühlt. Und gut eingekleidet.

      Ich sende dir ganz ganz liebe Grüße
      Janina

  3. Mit Baby im Arm bleiben nicht immer die BH Träger oben:-)kenn ich.
    Sieht sehr lebensfroh aus…Schön…

    1. Liebe Sophie,

      wie lieb. Der Urlaub tat auch einfach so so gut.
      Das war Urlaub für die Seele.

      Ganz ganz liebe Grüße und ganz lieben Dank,
      Janina

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Menü schließen