Lillydoo Windeln

GEWOHNT GUT & ZUVERLÄSSIG – DIE WINDELN VON LILLYDOO IM NEUEN DESIGN

Werbung mit Lillydoo

 

Gewohnt gut und zuverlässig,
im neuen Design:
The Elements Collection von Lillydoo

Es gibt Neuigkeiten im Hause LILLYDOO. Schöne Neuigkeiten – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn LILLYDOO hat in begrenzter Auflage die „The Elements Collection“ gelauncht. Das heißt, seit Mitte Juli gibt es drei neue limitierte Windeldesigns, die wirklich nicht hübscher sein könnten. Egal ob faszinierende Wale und Korallen, Heißluftballone am Himmelszelt oder Tipis in der grünen Steppe – jedes Design ist traumhaft schön! 

Erhältlich sind die drei unterschiedlichen Designs, die zur The Elements Collection zählen, im Einzelkauf oder in dem für LILLYDOO typischen Windel-Abo in den Windelgrößen 3, 4 und 5 – und das auch nur so lange der Vorrat reicht. Es heißt also schnell sein.
Schaut mal HIER, da könnt ihr euch die hübschen Windeln noch einmal genauer ansehen.

 

Lillydoo

 

LILLYDOO Windeln
– für mich unschlagbar!


Die Vorteile von LILLYDOO

Windeln. Windeln sind echt so ein Thema, damit kann man sich etwas länger beschäftigen und über die Jahre hat sich gezeigt, alle Eltern (und auch Kinder) haben da so ihre Vorliebe. Nicht jedes Kind verträgt jede Windel. Und als Eltern hat man da, so neben der Verträglichkeit, auch noch so seine Vorstellungen. Saugstark soll so eine Windel sein. Und möglichst schadstofffrei natürlich auch. Und wenn dann als Kirsche auf der Torte noch ein hübsches Design dazu kommt, dann ist die Sache mehr als rund. Noch dazu hat man bei LILLYDO eben die Möglichkeiten für ein praktisches Windel-Abo. Bedeutet: Man bekommt die Windeln pünktlich bis an die Haustür geliefert. Dabei ist man aber auch flexibel und kann das Abo zu jeder Zeit in Sachen Größe, Windeldesign oder Lieferintervall (und damit Menge) anpassen. Top!
Natürlich ist das Abo auch zu jeder Zeit ganz unkompliziert wieder kündbar.

Wir gehören seit Anfang 2016 zum Team LILLYDOO. Und das aus gutem Grund: Die Windeln an sich und der Gedanke hinter dem Label hat uns überzeugt. In vielerlei Hinsicht. Vor allem aber, „vertragen“ meine Kinder die LILLYDOO Windeln gut. Kein Ausschlag, keine offenen Stellen, nichts. Und das kennen wir, gerade auch noch von Mimi, anders. Denn die hat gerade in den ersten Monaten extrem reagiert. Nachdem wir umgestiegen sind, war plötzlich alles gut. Ein Glück! Auch jetzt, bei Baby Nummer 4, werden wir im Team bleiben und vertrauen auf das, was wir kennen und gut finden.

Wusstest du, dass manche Windeln bereits eine Lotion enthalten?
Sprich, die Windel ist von Innen mit einer „pflegenden“ Lotion vorbehandelt. Bei
LILLYDOO ist das nicht so. LILLYDOO ist frei von Parfümen und Lotionen. Außerdem sind die Windeln von LILLYDOO von OEKO-TEX (Standard 100 in der Produktklasse 1 für Babys) auf Schadstoffe und gesundheitsbedenkliche Chemikalien geprüft und dementsprechend zertifiziert. 

Darüber hinaus stammt der für die Windeln verwendete Zellstoff aus zertifizierter (!) nachhaltiger Forstwirtschaft und die Verpackungen sind allesamt recyclebar.
Die Feuchttücher von LILLYDOO sind sogar zu 100% biologisch abbaubar (und damit kompostierbar). Abgesehen davon sind alle Produkte vegan und tierversuchsfrei. 

Gab es LILLYDOO anfangs nur online, so bekommt man die schönen Windeln nun auch schon seit einiger Zeit bei dm. Für die, die auf der Suche nach einer guten Alternative sind oder sich gern mal durchprobieren möchten.

Mehr Infos zu LILLYDOO selbst findet ihr HIER
– und das Beste:

Mit dem Code Janina99 bekommt ihr als neuer LILLYDOO Abonnent 4x die 15er Feuchttücher mit 99% Wasser gratis zur ersten LILLYDOO Monatsbox dazu.

PS: Der Code ist nur für die ersten 100 Bestellung durch euch gültig.

 

 

HIER habe ich übrigens einen tollen Tipp
in Sachen Milcheinschuss oder Milchstau

windeln aboLillydoo

 

 

KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar

Outfit: COWGIRL

Hallo, ihr Lieben! TGIF. Endlich Freitag. Habt ihr etwas schönes für das Wochenende geplant? Ich danke euch schon einmal sehr für eure zahlreichen Kommentare und

WEITERLESEN »
Menü schließen