LIEBHABER IM JANUAR – 6 PRODUKT-EMPFEHLUNGEN


Produkt-Lieblinge im Monat Januar
Vor wenigen Tagen habe ich euch bei Instagram gefragt, welche Themen ihr euch hier wünscht. Mehrfach wurden meine Produktlieblinge nachgefragt. Deshalb habe ich entschieden, euch jeden Monat meine liebsten Produkte vorzustellen – aus allen Bereichen. Und dann fange ich direkt an..

NYX 10 Color Eyeshadow Palette: Caviar & Bubbles

Ich bin kein großes „Schmink-Mädchen“. Ich probiere nicht gern aus, ich horte keine Massen an Kosmetik. Wenn mich ein Produkt überzeugt, dann bleibe ich gern dabei. Seit vielen Jahren nutze ich nun schon die Lidschatten von Urband Decay NAKED 2. Im Dezember irgendwann kramte ich in meinen Sachen und entdeckte meine NYX-Paletten wieder, unter anderem die Caviar & Bubbles. Ein Glück, denn seitdem benutze ich sie täglich. Meiner Meinung nach enthält sie die perfekten Alltagsfarben. Gern kombiniere ich Lidschatten der NAKED 2 und der Caviar & Bubbles Palette. Mit meiner Base von RdL hält der Lidschatten den ganzen Tag, ohne sich abzusetzen. Die Palette kostet knapp 10 Euro und ist somit eine sehr günstige Alternative. Absoluter Monatsliebling. 

Rival de Loop Natural Touch Concealer

Vor kurzem entdeckte ich bei der lieben Sabine den Rival de Loop Natural Touch Concealer. Eine Empfehlung ihrerseits. Bei meinem nächsten Rossmann-Besuch wanderte der wirklich unglaublich günstige Concealer in der Farbe 01 in meine Tasche und seitdem bin ich schwer begeistert. Für ein derart günstiges Produkt ist er wirklich toll. Die Deckkraft ist gut, das Tragegefühl sehr angenehm. Der Concealer setzt sich nicht in meinen Augenfältchen ab, ebenfalls ein großer Plusüunkt. Definitiv ein Produkt, das ab sofort zu meiner Make-up Routine gehört. Preislich liegt der Concealer bei knapp 2,00 Euro. 
La Petite Robe Noire von Guerlain

Ein toller Winterduft. Als ich vor drei Jahren das erste Mal an diesem Parfum schnupperte, war ich direkt verliebt. Perfekt für die kühle Jahreszeit und dennoch nicht zu schwer. Als der Herr mir diesen Duft dann vor drei Jahren zum Weihnachtsfest schenkte, war ich völlig aus dem Häuschen. Seither ist La Petite Robe Noire Teil meiner festen Duftsammlung. Bei Düften verhält es sich ähnlich wie bei Kosmetik – ich horte nicht und bin relativ festgefahren. Ich habe meine festen Sommer-, Winter- und Ganzjahresdüfte. Der Duft ist eine fruchtige-blumige Komposition aus schwarzer Kirsche, Mandel und Beeren mit einem Hauch von schwarzem Tee und Lakritz. 50 ml kosten etwa 89 Euro. 


Massagebutter von LUSH: Each Peach NEW

Ein weiterer Liebling diesen Monat: die Massagebutter von LUSH in der Richtung Each Peach. Nicht nur für Schwangerbäuche angenehm und wohltuend. Jeden Abend reibe ich mir mit dieser Massagebutter den Bauch ein und genieße es. Der Duft ist Liebe. Ganz ganz frisch, sehr zitronig. Definitiv ein Produkt für die Seele. Preislich liegt dieses Stück Massagebutter bei 10,50 Euro. Ein stolzer Preis, der sich meiner Meinung nach aber definitiv lohnt. Während ich das hier schreibe, schnuppere ich schon wieder an dem guten Stück. Yum.  

Der Augensammler von Sebastian Fitzek

Ich kann das Buch kaum aus der Hand legen und würde es am liebsten sofort komplett lesen. Das geht leider nicht, aber ich gönne mir jeden Abend ein paar Seiten Spannung pur. Vor wenigen Wochen hat mich Indra schwer angesteckt – mit dem Fitze-Fieber. Noch am gleichen Abend lud ich mir NOAH runter und verschlang das Buch innerhalb kürzester Zeit. Als Indra meinte, NOAH wäre noch gar nichts, ich sollte mal den Augensammler anlesen, war alles vorbei. Ja, das Buch ist der absolute Knaller. Spannung pur, perfekt geschrieben. Der Fitzek, der kann was. 

Trockenshampoo von batiste 

In den letzten Monaten und Wochen ging es mir körperlich oft sehr schlecht. Da war ich froh, wenn ich überhaupt hochkam. Was mich da komplett gerettet hat, Trockenshampoo. Ein Hoch auf diese Erfindung. Meiner Meinung nach ein absolutes Schwangerschafts-Essential. Ich habe stets noch mindestens eine neue Packung von dem guten Trockenshampoo in der Schublade gebunkert. Ich habe viele Trokenshampoos verschiedenster Marken ausprobiert und bin irgendwann bei baptiste hängengeblieben. Meiner Meinung nach die Besten. Verkleben nicht, beschweren nicht, stinken nicht und vergasen den Verbraucher bei der Benutzung nicht vollends. Tolles Produkt. Preislich liegt die Dose bei knapp 5 Euro, wenn ich nicht irre. 

KOMMENTARE

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Hallo Janina,
    der Concealer von Rival de Loop wird wohl das nächste Mal bei Rossmann auch in meinem Einkaufskorb landen. Schön, dass du von diesem günstigen Produkt nur Positives berichten kannst ! Und auch an dem Duft werde ich wohl mal riechen 🙂
    Liebe Grüße !

  2. Von dem Concealer hab ich schon so viel Gutes gehört, den nehme ich wahrscheinlich auch mal mit. Und falls die Paletten von Nyx alle um die 10€ kosten, werde ich auch bei Douglas demnächst vorbeischauen! ??
    Ganz liebe Grüße, Johanna

  3. Hallo Janina,
    Ein toller Blogbeitrag. Wo gibt es das Trockenshampoo zu kaufen? Bin auch auf der Suche nach einem guten Produkt.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, Aenna

  4. Bei dem Trockenshampoo von baptiste kann ich mich dir nur anschließen, ich hatte bisher noch kein so gutes wie dieses. Wenns mal schnell gehen muss, ist es wirklich gold wert.
    Auf das Buch von Sebastian Fitzek hast du mich nun total neugierig gemacht, werde es mir wohl gleich mal auf meinen Kindle laden!
    Alles Liebe, Carina
    the golden avenue

  5. Ja, der Fitzek kann echt was. Ich bin süchtig nach seinen Werken. Auch als Hörbuch super spannend.
    Alles Gute
    Daniela?

  6. Ach, die Nyx Palette benutze ich auch sehr gerne, bin aber im Moment eher dem UD Dupe von W7 verfallen- In the buff.
    Die perfekte Lidschattenpalette für den Alltag- love?

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen