VON KINDERN, CHARAKTEREN UND ROUTINEN

*Werbung

Von Kindern, Charakteren
und Routinen

Ich höre den Schlüssel, die Tür geht auf und als nächstes höre ich ein lautes, freudiges: „Haaaalloo, wir sind da! Mama, Anni – wir sind daaaahaaa!“. Ich höre, wie ein kleines Mädchen seine Schuhe in den Abstellraum wirft und dann ins Wohnzimmer gestapft kommt. Und es ist immer der gleiche Anblick: eine strahlende Mimi. Sie lacht über das ganze Gesicht und man sieht ihr an, dass sie wieder einen schönen Tag im Kindergarten hatte. Dieser kleine perfekte Mensch, so offen, so fröhlich, so unverfälscht. Ich muss gestehen, dass ist so ein alltäglicher Lieblingsmoment. Das Strahlen meiner kleinen Tochter, wenn ich sie aus der Kita abhole oder sie am späten Nachmittag mit ihrem Papa Heim kommt. Es ist immer gleich. Ihre ganz eigene Routine. Es ist eine Alltäglichkeit und doch etwas, auf das ich mich jeden einzelnen Tag freue. Diese Offenheit und diese Fröhlichkeit, beides beeindruckt mich jeden Tag aufs Neue. Für Kinder ist die Welt schön und aufregend und vollkommen. Und wir, als ihre Eltern, müssen ihnen eigentlich nur drei Dinge gewährleisten bzw. geben:  Geborgenheit, Sicherheit und Liebe. Denn diese drei Dinge sind elementar für ihre Entwicklung. (mehr …)

Weiterlesen

ICH HALTE ERINNERUNGEN IN MEINEN HÄNDEN + VERLOSUNG

*Werbung

Ich halte Erinnerungen in meinen Händen
|| Unvergessen all die kleinen & großen Momente ||

„Mir wurde schlagartig bewusst, dass ich zwar zigtausende Bilder besitze, aber kaum etwas davon in Form
von echten Fotos in den Händen halte. Was kann ich meinen Kindern später als Erinnerung mitgeben?“

Ich lasse die Erinnerungen wieder aufleben und das macht mich vor allem eines: glücklich und wehmütig.

Immer wieder habe ich alte Bilder in meiner Hand.
Ich halte sie behutsam in meinen Händen und betrachte sie, fühle dabei wohlige Wärme, muss schmunzeln oder empfinde Glück. Manchmal muss ich auch laut lachen, weil sich hinter einem Foto z. B. eine lustige Geschichte verbirgt. Und lustige Geschichten haben wir mit insgesamt fünf Kindern wahrlich viele geschrieben. (mehr …)

Weiterlesen

OH WE LOVE | PERSONALISIERTER SCHMUCK VON MERCI MAMAN

*PR-Sample

 

PERSONALISIERTER SCHMUCK VON MERCI MAMAN
|| mein Geschenk-Tipp ||

Schön und persönlich – personalisierter Schmuck, der von Hand graviert wird!

„Das perfekte Geschenk, muss…
einmalig sein,
wunderschön
und besonders.
Außerdem muss es im besten Fall etwas von Dauer sein,
und natürlich, das ist wichtig, muss das Geschenk mit Liebe ausgewählt sein!“

Das sagte Henry zu mir, als ich ihn fragte, was das perfekte Geschenk ausmachen würde!

(mehr …)

Weiterlesen

MILDE FEUCHTTÜCHER MIT 99% WASSER | NEU BEI LILLYDOO

*Werbung

 

Hurra, hurra, die neuen Feuchttücher sind da!
|| 99 Prozent Wasser ||

Wir lieben Lillydoo und die schönen Windeln begleiten uns bereits seit knapp eineinhalb Jahren. Nach den Newborn-Windeln im Frühjahr, hat es in der letzten Woche ein weiteres tolles Produkt in das Sortiment von Lillydoo geschafft. Feuchttücher, die mit ihren Inhaltsstoffen besonders zurückhaltend und somit sehr mild zu Babys empfindlicher Haut sind: Feuchttücher mit 99 % Wasser. Richtig gelesen. Der Hauptinhaltsstoff ist Wasser. (mehr …)

Weiterlesen

MIT EINEM LÄCHELN IST ALLES SCHÖNER | DANKE SAGEN + VERLOSUNG

*Werbung

Mit einem Lächeln ist alles schöner
|| danke sagen ||
+ Verlosung

„Mit einem Lächeln ist alles leichter, und schöner.
Und vor allem ist lächeln ansteckend!“

Lasst uns lächeln und damit ein Strahlen in die Welt hinaustragen.

Es startete mit einem kleinen Selbstversuch, einer Challenge, die ich mir selbst auferlegte und aus dieser kleinen Challenge wurde mit der Zeit eine Lebenseinstellung. Meine Lebenseinstellung. Lächle und du wirst ein Lächeln empfangen. Sei höflich, freundlich und zuvorkommend und auch dir wird man höflich und freundlich begegnen Es sind die kleinen Gesten in unserem Alltag. Die kleinen Momente der Aufmerksamkeit. Ein Lächeln, ein freundliches Hallo oder ein „die Tür aufhalten“, ein Bitte und ein Danke. Zwischenmenschlichkeit. (mehr …)

Weiterlesen

KÖRPERPFLEGE VON BABYS UND KLEINKINDERN – MEHR ALS REINE KÖRPERHYGIENE + VERLOSUNG

*Anzeige

 

KÖRPERPFLEGE VON BABYS UND KLEINKINDERN –
MEHR ALS NUR REINE KÖRPERHYGIENE

they need love, 
so much love.

Unsere Kinder, sie werden geboren, aus der Wärme und Geborgenheit des Bauches hinaus in eine Welt, die für sie laut und grell und neu ist. In eine Welt, die sie nicht kennen. Wir als Eltern fangen sie auf. Wir nehmen sie auf und tragen sie fortan in unseren Armen. Wir geben ihnen Liebe und Geborgenheit. Wir halten sie, beschützen sie und begleiten sie mit sanfter Stimme in ihrem Ankommen auf dieser Welt.

Kinder brauchen Liebe und das Gefühl von Geborgenheit, denn diese zwei Dinge geben ihnen die Sicherheit, die sie benötigen, um zu wachsen und zu gedeihen. Wir dürfen sie begleiten und sie dabei unterstützen, zu selbstbewussten, offenen und herzlichen Menschen heranzuwachsen. Dafür braucht es aber eben viel Liebe, Geduld, Verständnis und vor allem auch Wurzeln. Wir sind ihre Wurzeln, ihr aller Anfang. Wir empfangen die so winzig kleinen hilfebedürftigen Wesen und dürfen ihnen eine Kindheit schenken. Eine Kindheit, die hoffentlich geprägt ist von Unbesorgtheit, kindlicher Freude und vielen unvergesslichen Momenten. (mehr …)

Weiterlesen

MIMI’S FAVORITES | 8 LIEBLINGSPRODUKTE FÜR KLEINKINDER

 

 

Mimi’s Favorites –
8 Lieblingsprodukte für Kleinkinder

Unser kleines Mädchen hat mit ihren zweieinhalb Jahren schon ganz klar Vorlieben. Bücher, die sie besonders gern anschaut oder vorgelesen bekommt, Spielzeug, Kleidung. Eines vorweg: Pink muss es im besten Fall sein. Mimi liebt Pink, Rosa, Lila und Glitzer. Mädchen durch und durch. Das ergibt manchmal die wildesten Kleider-Kombinationen. Pink mit Pink mit Pink und Rosa. Oder wenn sie komplett allein entscheiden darf, gern auch noch eine Prise Glitzer. Der aufmerksame Leser wird außerdem wissen, unser Mädchen liebt Gummistiefel. Gummistiefel sind ihr am liebsten. Ich kann mich erinnern, dass auch ich immer in Gummistiefeln oder Clocs durch die Gegend geeiert bin. Und jetzt fällt der Apfel nicht weit vom Stamm. Meine Kinder haben da ganz offensichtlich eine ähnliche Vorliebe.

Nachdem meine Mama Favoriten so gut bei euch angekommen sind {ihr findet sie HIER}, wird es hier zukünftig neben Lieblingsprodukten für Babys auch die „Mimi’s Favorites“ geben.  Was denkt ihr?

Dann fangen wir mal an… Was wurde hier in den letzten Wochen heiß und innig geliebt und was gern getragen? (mehr …)

Weiterlesen

VON FRISCHGEBACKENEN MÜTTERN | EINE MILCHPUMPE VON LANSINOH IM TEST + VERLOSUNG

*Anzeige

 

 

Von frisch gebackenen Müttern und Unabhängigkeit
|| eine Milchpumpe von Lansinoh + Verlosung ||

Schon am Tag nach der Geburt fand ich mich im Stillzimmer wieder. Nur war das Stillzimmer gar kein Stillzimmer, sondern der Raum, in dem die frisch gebackenen Mamas mithilfe von Milchpumpen die kostbare Muttermilch abpumpen konnten. Die Milch, mit der man später stolz und voller Zuversicht sein Kind fütterte. Das weiße Gold, habe ich immer wieder gewitzelt. Deshalb, weil gerade in den ersten zwei Tagen jeder Tropfen so kostbar war. (mehr …)

Weiterlesen

5 SPIELE-IDEEN FÜR DIE KALTE JAHRESZEIT | DAMIT KINDER WIEDER MEHR SPIELEN

*Anzeige

 

5 SPIELE-IDEEN FÜR DIE KALTE JAHRESZEIT
|| damit Kinder wieder mehr spielen ||

„Spielen wird in unserem modernen Altag unterschätzt“, zeigt der „2017 Play Report“ von IKEA. Spielen ist nicht nur spielen. Spielen lässt Kinder lernen. Sie lernen dadurch alles mögliche, zum Beispiel wichtige Fähigkeiten fürs Leben. Sie entdecken sich und ihre Umwelt durch das Spielen. Es fördert die Fantasie sowie die Kreativität. Und nicht nur das, gemeinsames Spielen stärkt die Bindung und vor allem macht spielen jede Menge Spaß.

Kinder spielen heute häufig zu wenig. Richtig gelesen.  Lasst uns spielen. Lassen wir unsere Kinder spielen. Viel und wann immer die Zeit dafür ist. Schaffen wir ihnen diese kleinen Oasen der Freiheit, in unserem meist doch eh viel zu verplanten Alltag. Und vor allem: Lasst uns mit ihnen zusammen spielen. Lasst sie uns begleiten. (mehr …)

Weiterlesen

EIFERSUCHT & RITUALE | GESCHWISTERKINDER MIT WENIG ALTERSABSTAND, WIE IST DAS EIGENTLICH?

*Anzeige

 

Geschwisterkinder mit wenig Altersabstand,
wie ist das eigentlich?

 

Zehn Wochen ist der kleine Sommerjunge nun bei uns. Und in diesen zweieinhalb Monaten ist so viel passiert. Wir haben uns kennengelernt und eingelebt, und unser Familiengefüge hat sich noch einmal neu sortiert. Alles war im Wandel. Ein weiteres Menschenskind, das zu uns gehört. Für uns bedeutete das in den letzten Wochen noch mehr Liebe, aber eben auch Fingerspitzengefühl zu haben, viel Verständnis zu zeigen und noch mehr Aufmerksamkeit schenken.

Wie würde es für Mimi sein, wenn der Junge da ist? Wird sie eifersüchtig sein oder eher nicht? All das haben wir uns in den letzten Monaten vor der Geburt gefragt. Immer und immer wieder: Wie wird es sein?! (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen

Cookie-Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unterHilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Google Analytics und Facebook Ads helfen uns diese Website am Laufen zu halten. Bist du damit einverstanden, dass wir dafür Cookies verwenden? (du kannst deine Entscheidung jederzeit widerrufen):
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück