Geburt

AUF WOLKE 7 | ICH BIN DA, ENDLICH DA!

 

 

Ich bin da, endlich da!

Als ich deinen Kopf hielt. Das allererste Mal. So weich. So viele dunkle Haare.
Dein Gesichtchen, so wunderschön. Rund. Und deinen Geschwistern wie aus dem Gesicht geschnitten.
Ich atmete deinen Duft ein und werde diesen nie vergessen.

Wir haben auf dich gewartet.
Wir haben so sehr auf dich gewartet. Und mit jedem Tag wurde die Sehnsucht größer.
Du bist die wohl schönste Überraschung, die es gibt. Ein Geschenk des Himmels.

Sei dir gewiss, du wirst geliebt. Du wirst angehimmelt. Und das hoch 5.
Dein großer kleiner Bruder und deine Schwestern sind vernarrt in dich.
Jeden Tag sitzen sie bei mir, bei uns, in unserem Bett, und möchten dich halten.
Möchten dich knuddeln, möchten dir ihre Liebe schenken. Und mir quillt dabei das Herz über. I
n der Nacht schlafe ich kaum und am Tag starre ich dich an – dich, du mein perfekter kleiner Mensch.

Wir lieben dich!

 

Endlich ist unser Baby da. Endlich ist es da.

Herzlich Willkommen, du kleiner perfekter Junge.
Du, eine wunderschöne Überraschung in jeder Hinsicht.
Ein Geschenk des Himmels.
Du hast es immer spannend gemacht.
Du hast uns auf Trab gehalten
und dann hast du uns aus heiterem Himmel überrascht und hast gezeigt, du hast deinen eigenen Kopf!

 

Hallo ich bin’s, ein kleiner Bär.
Mit 4.980 Gramm
und 55 Zentimeter.
Geboren um 15.23 Uhr.
Meinen vollen Namen behalten wir für uns,
aber nennt mich doch gern Piet.

 

Wir schweben auf Wolke 7. Wir sind verliebt.

 

Eigentlich sollte dieser Beitrag früher kommen. Aber ich war bisher einfach nicht in der Lage, das Baby mal nicht voller Glückseligkeit anzustarren. Ich wollte erst einmal nichts, außer genießen. Uns genießen. Ankommen in aller Ruhe. Zappeln lassen wollte ich euch, ihr lieben Frauen und Männer, die so mit uns gefiebert haben, aber auch nicht länger – und so gab es erst einmal ein kurzes Hallo bei Instagram. Und trotzdem – natürlich möchten wir auch hier, ganz offiziell, einmal Hallo sagen. Danke für eure zig lieben Nachrichten, eure Glückwünsche, eure guten Gedanken. Wie oft lagen wir abends im Bett und haben uns an euren Worten erfreut. DANKE!

Janina und Henry

KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen