*werbung

 

 

Hannoververliebt!
DAS E-PAPER VON DER NEUEN PRESSE
– ZEITUNG LESEN WANN IMMER DU WILLST!

 

„… Liebe auf den dritten Blick
und dafür umso mehr!“,
singt Matthias Brodowy und hat Recht.

 

Hannover, die Stadt, die so gern vollkommen unterschätzt wird. Hannover? „Da kenn ich nur die Messe und den Bahnhof“, höre ich immer wieder. Aber ich verspreche es euch, Hannover hat Charme und Herz, Ecken und Kanten und eine grüne Lunge inmitten der Stadt. Diese bezaubernde Stadt mitten in Niedersachsen wirkt vielleicht nicht auf den ersten Blick, aber auf den Zweiten und dann nachdrücklich.

Mein Herz schlägt für Hannover.

Für dieses entzückende Städtchen. Übersichtlich, mit der wunderschönen Altstadt und ganz viel Kultur, und ja, nicht zu vergessen, all den Grünflächen und Parks und dem wunderschönen Stadtwald – der Eilenriede. Hier wird nicht von Multi-Kulti gesprochen, hier wird Multi-Kulti gelebt. Gemeinsam. Miteinander. Füreinander. Als Mädchen und junge Frau hab ich mich immer nach dem Abenteuer gesehnt, wollte weg aus meinem Nest, Hannover. Heute lebe ich in dieser wunderschönen Stadt so furchtbar gern. Weil sie eben alles hat und kann. Kultur, Gastro, richtig tolle und vielseitige Stadtteile, die grüne Lunge, den Maschsee samt -teich und die Herrenhäuser Garten. Mehr braucht es nicht. So viele Dinge, die ich als gebürtige Hannoveranerin mit meiner Stadt verbinde: die ÜSTRA, mich schon ein Leben lang begleitend, Neue Presse, „unterm Schwanz“ {jeder Hannoveraner weiß, dass man damit den beliebten Treffpunkt vor dem Bahnhof meint}, die Köpckeuhr und die Marktkirche. Und für mich als gebürtige Hannoveranerin, gehört auch die Neue Presse zu Hannover. Ein Urgestein.

 

Hannover

 

Rendezvous im Stadtpark von der Neuen Presse

 Vorletzte Woche war ich auf dem „Rendezvous im Stadtpark“. Eine Veranstaltung, die jedes Jahr wiederkehrend die ganzen Sommerferien über läuft. Der Veranstalter, die Neue Presse, gibt sich unheimlich viel Mühe, ein breit gefächertes Programm  für Groß und Klein mit Musik, Food Trucks und Kinderattraktionen zu bieten. Und es gelingt ihnen, denn es ist toll und ein Besuch lohnt sich!

 

Neue Presse E-Paper NP

 

E-Paper der Neuen Presse

Wusstest du, dass die Neue Presse ein E-Paper über die Neue Presse App anbietet?

Damit kannst du die Zeitung jeden Tag ganz einfach auf dem Smartphone lesen. Zu der Zeit, zu der es dir passt. Eine schöne Sache. Und vor allem ist die jeweils neue Ausgabe immer schon am Vorabend ab 22 Uhr verfügbar. Wenn die Kids im Bett sind und schlafen, schon einmal reinlesen, was so los war und was noch so kommt.

Ich habe den Service des E-Papers die letzten Wochen testen dürfen und bin begeistert. Das E-Paper der Neuen Presse ist eine gute Alternative zur klassischen Zeitung. Zeitung in kompakt eben. Praktisch, jederzeit abrufbar und sie kommt ohne Papier aus. Das E-Paper ist also die Tageszeitung – nur online, über die App zu lesen.

Ganz hochaktuell ist ja die Kita-Debatte. Mamas und Papas aus der Region werden es mitbekommen haben, es gibt einfach zu wenig ausgebildete Erzieher, zu wenig Kitaplätze, es gibt sogar richtige Engpässe, und die Wartelisten sind lang, länger bis ganz lang. Berufstätige Eltern geraten unter Druck und sind verzweifelt. Ich persönlich habe HIER mal etwas über unsere Erfahrungen in Sachen Kitaplatz-Suche geschrieben. Doch es gibt auch gute Neuigkeiten, denn Niedersachsen ist auf dem Weg in die gebührenfreie Kita. All das und viel mehr lest ihr in der NP oder im E-Paper.

Für alle Hannoveranerinnen und Hannoveraner, schaut euch den Service gern einmal an. HIER entlang.

Vielleicht ist das ja eine schöne Alternative zu eurer Tageszeitung. So kann man sich auch unterwegs immer durch das Tagesgeschehen und die Hannoverschen Neuigkeiten lesen.

 

E-Paper Neue Presse

 

 

 

 


Dieser Beitrag hat einen Kommentar.

  1. Liebe Janina,
    Ich stimme dir voll und ganz zu! Ich selber wohne auch in Hannover und finde sie wird viel zu sehr unterschätzt! Hannover ist so vielseitig und aufregend. Alles andere als langweilig und grau.

    Liebe Grüße Lina

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Menü schließen